Xtreme Hintergrundbild

Vielen Dank an alle Sportler, Sponsoren, Helfer und Zuschauer!

Kooperation Usedom Zinnowitz

  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_cep.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_kruggel.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_lotto.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_nufaba.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_rostocker.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_scott-jordan.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/sponsor_header_surfskisport.jpg
  • images/xtreme/Sponsoren/Header/logo_usedom_online.gif

1. DER URHEBER: PRO EVENT

Das XTREME COAST RACE ist eine Idee der Agentur PRO EVENT – Roman Klawun GmbH. Gründer und Inhaber Roman Klawun kommt selbst aus dem Ausdauersport, war Fallschirmspringer, Kanufahrer und Leichtathlet. Er hat selbst Outdoortouren realisiert und ist aktiver Läufer. „In Rostock zu Hause, das heißt die Ostsee direkt vor der Haustür, eine permanente Leidenschaft für Sport und den stetigen Antrieb etwas Neues zu wagen“, so seine Einstellung. Das Team von PRO EVENT steht für über 120 erfolgreiche Lauf- und Ausdauersport-veranstaltungen, 4 Jahre nationale Outdoortouren „Adventure Award“ und weitere zahlreiche spektakuläre Projekte.

Der Ursprung für das XTREME COAST RACE liegt im Projekt „Adventure Award“ von PRO EVENT. Danach war das Team immer wieder auf der Suche nach einem neuen Ansatz. Vor einigen Jahren entdeckte Roman Klawun seine Faszination für das SUP (Stand Up Paddling). Der Kontakt zu Weltklassesportlern und die einzigartige Natur in Mecklenburg – Vorpommern schaffte die Brücke zum Kite- und Surfsport. Bei einem Besuch im Herbst 2012 am Strand (die Wind war für fast alle Sportler zu krass) kam die Idee, Läufer und Kiter/ Surfer in einer Challenge zusammenzubringen. Aber immer dieser Wind. Die falsche Richtung, nicht stark genug oder wirklich zu krass. Wer sich da noch auf das Wasser traute waren die Outrigger. Der Kontakt zu Lars Lindstädt kam dann im November 2012 zustande. Ein echter Typ! „Wir machen das“ war der knappste Satz den Roman Klawun je von einem Sportler gehört hatte. Und Lars wollte sofort diese verrückte Idee unterstützen. Das XTREME COAST RACE war (fast) geboren. Zuerst stand die Herausforderung, was wir gemeinsam realisieren wollen. Dann begann an der gesamten Ostseeküste die Suche nach einer geeigneten Strecke. Fast über Nacht kam die Idee für den Titel: XTREME COAST RACE!

„Wir wollen wirklich etwas Herausragendes schaffen. Etwas, was jeder Sportler nachvollziehen kann. Und dennoch muss jeder Aktive für so ein Projekt eine Menge leisten. Er muss trainieren, braucht ein starkes Team und gutes Material. Die Natur nimmt keine Rücksicht. Der Stolz und die Freude im Ziel sind wirklich einmalig“, so Roman Klawun zur Motivation der Crew.

2013 war die Premiere, nach 3 Jahren (gezwungener) Pause sind wir nun wieder am Start! 2017 wird also endlich wieder XTREME!

2. DIE CREW

Die Köpfe hinter dem Ganzen stellen wir Euch gerne vor:

Demnächst hier mehr.

3. PARTNER

Das XTREME COAST RACE USEDOM 2017 ist ein TEAM-Wettkampf. Auch für uns heißt es daher: Nichts funktioniert im Leben ohne Helfer! Hier stellen wir Euch unsere starken Partner vor:

Demnächst hier mehr.

banner usedom aktivurlaub

Anzeige

image 02

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «